Ernährung & Gesundheit/Gewichtsreduktion vor Operationen
 
 



Ausgewogene Ernährung - die Basis für Ihre Gesundheit

Gewichtsreduktion vor Operationen

Übergewicht - Problemfaktor Nr.1


Jede Operation ist eine Belastung für Ihren Körper.

Je mehr Gewicht Sie auf die Waage bringen, desto mehr
Narkosemittel benötigen Sie.
Dieses benötigt wiederum mehr Zeit, um von Ihrem Körper abgebaut zu werden.

Idealerweise nehmen Sie, bevor eine geplante Operation ansteht, ab und können dadurch auch Ihre
Operationsergebnisse, z.B. einer Schönheits-Operation verbessern.

Wir empfehlen unseren Kunden vor einer Schönheitsoperation z.B. einer Oberschenkelstraffung unbedingt eine Gewichtsreduktion, damit sie sich hinterher über ein stimmiges Gesamtergebnis freuen können und Ihre straffen Beine zum restlichen schlanken Körper passen.

Sind Sie auf der Suche nach einem plastischen Chirurgen? Wir stellen Ihnen gerne den Kontakt zu unserem Kooperationspartner in London, dem Schönheitschirurgen Prof. Dr. Kirwan, her.