Ernährung & Gesundheit/Physische-psychische Aspekte
 
 



Ausgewogene Ernährung - die Basis für Ihre Gesundheit

Physische / psychische Aspekte

Übergewicht - Problemfaktor Nr.1


Trägt man etliche Kilos zu viel mit sich herum, fühlt man sich sehr oft unwohl in seiner Haut und dies kann im Extremfall zu psychischen Problemen führen.
Des Weiteren bedeutet Übergewicht auch eine
körperliche (=physische) Belastung.

Fünf Kilogramm mehr (umgerechnet sind das 20 Päckchen Butter), die man an Gewicht mit sich herumträgt, sind
eine Belastung für den ganzen Körper. Das Herz-Kreislauf-System, Knochen und Muskulatur, etc. werden dadurch viel stärker belastet als es eigentlich notwendig wäre.